Kämpfe zwischen NPA und Regierungstruppen nahe Manila

Manila Philippinen – Die Kämpfe zwischen den Regierungstruppen und den Rebellen der Neuen Volksarmee erreichten die Laguna Autobahn, die Manila mit Süd-Luzon verbindet.

Nur etwa 110 Kilometer von Manila entfernt, in Luisiana City, Laguna brachen heute erneut Kämpfe zwischen Einheiten des Militärs und den kommunistischen Rebellen aus. Superintendent. Chitadel Gaoiran, Sprecherin der Cavite, Laguna, Batangas, Rizal, Quezon (Calabarzon) Polizei sagte, die Strassen um das Kampfgebiet wurden großräumig abgesperrt um die Autofahrer auf der viel befahrenen Autobahn zu schützen.

Die Kämpfe begannen etwa gegen 12:00 Uhr und dauerten gegen 18:00 Uhr noch an. „Die Straßen sind blockiert und Fahrzeuge aus Richtung Pagsanjan (Laguna) und Lucban (Quezon) werden gebeten, eine neue Route zu nehmen“, sagte Rommel Palacol des Laguna Action Centers. Er sagte, es gibt Berichte über „Opfer“ auf der Seite der Regierung.

Quelle