Ein Soldat getötet, 4 Städte in Alarmbereitschaft nach Kämpfen nahe Manila

Manila, Philippinen – Nur etwa 110 Kilometer von Manila entfernt, in Luisiana City, Laguna brachen gestern erneut Kämpfe zwischen Einheiten des Militärs und den kommunistischen Rebellen aus. (wir berichteten)

Bei den etwa 7 stündigen Kämpfen wurde mindestens ein Soldat getötet, sagte Oberinspektoren Romeo Manga, Polizeichef von Luisiana Stadt in Laguna.

Am Donnerstag befanden sich noch 4 Städte in Alarmbereitschaft, Luisiana, Cavinti und Majayjay in Laguna und in Lucban City in Quezon.

Quelle

La Grande