Schweiz fordert Philippinen auf EFTA zu ratifizieren

Manila, Philippinen – Die Schweizer Botschafterin Andrea Reichlin hat die Philippinen aufgefordert, das Freihandelsabkommen (FTA) mit der Europäischen Freihandelszone (EFTA) zu ratifizieren, um für das Geschäft durchsetzbar zu werden.

Bei einem Treffen mit den Philippinen-Swiss Business Council der Philippinen, sagte Reichlin, das Schweizer Parlament habe bereits das EFTA-Philippinen FTA ratifiziert, und wartet nun auf die Philippinen, die Ratifizierung für das Handelsabkommen zu übernehmen.

EFTA besteht aus der Schweiz, Island, Liechtenstein und Norwegen.

Quelle

verde diversHier könnte ihre werbung stehen