So pervers: Vater missbraucht seine 4 Töchter, möglicherweise 2 schwanger

Manila, Philippinen – Ein Vater wurde wegen des Missbrauchs seiner 4 Töchter angeklagt, ihm wird vorgeworfen die Mädchen im Alter von 15,13, 10 und 5 Jahren vergewaltigt zu haben.

Allan Amaro, 45 wurde am Freitag, 16. Juni 2017 in seinem Barangay Batuhan, Masbate City verhaftet, nachdem seine 5-jährige Tochter in der Grundschule von Batuhan erzählte, das ihr Vater sie mehrmals belästigte.

Bei den Ermittlungen stellte die Polizei fest, dass der Verdächtige auch seine anderen Töchter mehrmals vergewaltigte. Die 10 und 13-jährigen Kinder könnten sogar schwanger sein, sie werden daraufhin untersucht.

Die Mutter der Kinder arbeitet in Manila und ist nur selten zu Hause, außerdem gibt es Familienprobleme, weswegen sie ihre Kinder nur selten besucht.

Desweiteren wurde bei den Untersuchungen bekannt das der 50-jährige Onkel, die 10 und 13-jährigen Mädchen ebenfalls mehrfach vergewaltigte. Er gab ihnen Geld für ihr Schweigen. Allerdings konnte der Verdächtige Onkel nicht verhaftet werden, er verließ Batuhan bereits vor wenigen Wochen um in Manila zu arbeiten.

Allan Amaro wird außerdem verdächtigt die beiden Kinder seiner ersten Frau vergewaltigt zu haben.

Quelle

 

verde diversHier könnte ihre werbung stehen