Philippinen und USA gemeinsames Seemanöver

Hafenarbeiter ziehen Sie die Ankerleine der USS Coronado der US-Marine.

Manila, Philippinen – Trotz der Spannungen zwischen Manila und Washington und der anhaltenden Kämpfe zwischen Regierungstruppen und islamistischen Separatisten in Marawi, im Süden der Philippinen, findet im Juni ein gemeinsames Seemanöver zwischen den Marineeinheiten beider Länder statt.

Vom 19. – 25 Juni 2017 trainieren die Marines beider Länder in der nähe von Cebu.

Commodore Loumer P. Bernabe der philippinischen Marine sagte, dass die Übungen die Beziehung der beiden Länder auf der „Bedienerebene“ steigern und „die Allianz und Partnerschaft in der maritimen Zusammenarbeit stärken werden.“

Quelle

Meister Solar