9 Schüler von Dämonen besessen

Manila, Philippinen – 9 Schüler einer katholischen Schule in Bogo City, Cebu wurden am Donnerstag, 10. August 2017 ins Krankenhaus gebracht, nachdem sie in Ohnmacht fielen.

2 Schüler der 11. Klasse, des St. Louise de Marillac College (SLDMC) in San Vicente, Bogo City fielen während des Unterrichts in Ohnmacht und wurden daraufhin in die Schulklinik gebracht. Als sich der Vorfall in der Schule herumsprach, verbreitete sich das Gerücht, die Schüler seien von Dämonen besessen.

Dieses Gerücht verursachte eine Panik unter den Schülern, einige von ihnen begannen zu hyperventilieren.Die beiden ohnmächtigen und 7 weitere Schüler wurden ins Cebu Provincial Hospital-Bogo-City, zur Beobachtung gebracht. Wenige Stunden später konnten alle Schüler ihren Eltern wohlbehalten übergeben werden.

Auf Grund des Vorfalls hat die Schulleitung beschlossen, die Schule am Freitag zu schliessen.

Quelle

Holiday Dream Home Angeles