Rote Flut Alarm für Irong-Irong Bay in West Samar und Teilen von Palawan

Manila, Philippinen – Das Büro für Fischerei und Meeresressourcen (BFAR) rief am Donnerstag rote Flut Alarm über mehrere Gebiete des Landes aus, berichtet  Unang Balita.

Die betroffenen Gebiete sind Irong-Irong Bay in West Samar, Inner Malampaya sound in Taytay, Palawan, und Puerto Princesa Bay.

Die Schalentiere die in den Küstengewässern von Mandaon und Placer in Masbate getestet wurden, wiesen ein hohes Maß an Paralytic Gift auf. Die in Si-it Bay in Negros Oriental getesteten, wiesen das roten Flut Toxin auf.

Als Algenblüte (gelegentlich auch Wasserblüte) bezeichnet man eine plötzliche, massenhafte Vermehrung von Algen oder Cyanobakterien (Blaualgen) in einem Gewässer. Durch die Algenblüte färbt sich die Wasseroberfläche grün, in besonderen Fällen auch blau oder rot (Rote Flut oder Rote Tide), das Wasser wird trüb und „wolkig“.

Quelle

Holiday Dream Home Angeles