Vielleicht schon 2020 mit der Bahn von Manila nach Clark

Manila, Philippinen – Verkehrsminister Arthur Tugade drängt die philippinische Eisenbahn (PNR) den Bau der Bahnstrecke Manila – Clark bereits im Jahr 2020 abzuschließen, ein Jahr früher als geplant. Das P 225 Milliarden Projekt wird durch ein Joint Venture zwischen den Philippinen weiterlesen…

Credit Suisse senkt Wachstumsprognose

Manila, Philippinen – Nachdem die Philippinen im ersten Quartal die Wachstumsprognose verfehlte, revidierte die Credit Suisse das Wirtschaftswachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von 6,4 Prozent auf 6 Prozent, für das Jahr 2017. Nach Einschätzung des Bankhauses kommt es zur Abschwächung des privaten weiterlesen…

PAL kauft 7 neue Flugzeuge von Bombardier

Manila, Philippinen – Die grösste philippinische Fluggesellschaft, PAL einen einen Kaufvertrag über 7 Q400 Turboprop Maschinen vom kanadischen Flugzeughersteller Bombardier unterzeichnet. Der Wert des Vertrages beträgt $ 235 Millionen. PAL will mit den bestellten Flugzeugen kleinere Inseln an das Flugnetz des Unternehmens weiterlesen…

Philippinische Eisenbahn erhöht Fahrpreise – drastisch

Manila, Philippinen – Das Department of Transportation (DoTr) hat angekündigt, dass die staatliche Eisenbahn (PNR) ihre Tarife zum 1. Juli 2017 anheben wird, die erste Preiserhöhung seit 20 Jahren. Der bestehende Mindesttarif von P 10 wird auf P 15 erhöht. Je weiterlesen…

7-Eleven mit P 300.000 Franchise-Paket – Konkurrenz für die Sari Sari Stores?

Manila, Philippinen – Philippine Seven Corp. (PSC) hat begonnen sein preiswertestes Franchise-Paket an interessierte Unternehmer auszurollen, die einmalige Gebühr beträgt P 300.000. Das Unternehmen will in diesem Jahr P 3,5 Milliarden investieren um 400 neue Filialen zu eröffnen und weitere Filialen zu weiterlesen…

Weniger ausländische Investitionszusagen – Mehr Investoren verlassen das Land – Mehr US Dollar verlassen das Land

Manila, Philippinen – Investitionszusagen von ausländischen Unternehmen sanken um 12,8 Prozent, in den ersten 3 Monaten  des Jahres, auf P 22,9 Milliarden, im Vergleich zum Vorjahr, mit P 26,2 Milliarden. Die genehmigten ausländische Investitionen fielen um 9,3 Prozent, im Vergleich weiterlesen…

PSEi Composite verlor 1,03 Prozent

Manila, Philippinen – Philippinen Aktien waren günstiger nach dem Handelsschluss am Freitag, während Verluste im Bereich der Holding-Unternehmen, Banken und Finanzen, und Dienstleistungen zu tieferen Kursen bewegten. Der PSEi Composite verlor 1,03%, zum Handelsschluss in Philippinen . Die besten Leistungen weiterlesen…

Globaler Innovationsindex 2017 – Philippinen verbessern sich stark

Manila, Philippinen – Die Schweiz, Schweden, die Niederlande, die USA und das Vereinigte Königreich sind die innovativsten Länder der Welt. Gleichzeitig hat eine Gruppe von Ländern, darunter Indien, Kenia und Vietnam, die auf derselben Entwicklungsstufe stehenden Länder ihrer Gruppe übertroffen. weiterlesen…

Geldüberweisungen schrumpften im April auf niedrigsten Wert seit 17 Monaten

Manila, Philippinen – Im April wurde von den philippinischen Gastarbeitern im Ausland so wenig Geld nach Hause überwiesen wie zuletzt vor 17 Monaten, berichtete die philippinische Zentralbank (BSP) am Donnerstag. Geldüberweisungen, die über die Banken liefen, sanken um 5,9 Prozent weiterlesen…

Zentralbank droht Banken mit Strafen – EMV Chip muss bis Ende des Monats auf allen Geldkarten verfügbar sein

Manila, Philippinen – Die philippinische Zentralbank (BSP) hat allen Banken im Land eine letzte Frist gesetzt, alle Geldkarten müssen bis zum 30. Juni 2017 mit einem sogenannten EMV-Chip ausgestattet sein. Diese Verpflichtung ist bereits seit 1. Januar 2017 gültig, doch weiterlesen…

Philippinen drittstärkster Empfänger von Auslandsüberweisungen weltweit

Migranten schicken deutlich mehr Geld in ihre Heimat als früher Manila, Philippinen – Die von Migranten in ihre Heimatländer geschickten Geldsummen haben sich einem UN-Bericht zufolge über die vergangenen zehn Jahre deutlich erhöht. Wurden 2007 noch insgesamt rund 296 Milliarden weiterlesen…

Schweiz fordert Philippinen auf EFTA zu ratifizieren

Manila, Philippinen – Die Schweizer Botschafterin Andrea Reichlin hat die Philippinen aufgefordert, das Freihandelsabkommen (FTA) mit der Europäischen Freihandelszone (EFTA) zu ratifizieren, um für das Geschäft durchsetzbar zu werden. Bei einem Treffen mit den Philippinen-Swiss Business Council der Philippinen, sagte Reichlin, weiterlesen…

Schwacher Start für Import und Industrieproduktion zu Beginn des 2. Quartals

Manila, Philippinen – Die Industrieproduktion und der Warenexport legten zu Beginn des 2. Quartals den schwächsten Start seit 16 Monaten hin, berichtet die philippinische Statistikbehörde am Freitag, 6. Juni 2017. Importe sanken um 0,1 Prozent auf $ 6,86 Milliarden, gegenüber dem weiterlesen…

Arbeitslosenquote sinkt im April

Manila, Philippinen – Die Arbeitslosenquote sank im April 2017 von 6,1 Prozent (April 2016) auf 5,7 Prozent, die Unterbeschäftigungsquote sank auf ein 10-Jahres Tief, teilte die staatliche Planungsbehörde National Economic and Development Authority (Neda) am Freitag mit. Die Unterbeschäftigungsquote lag im weiterlesen…

Zugriff auf elektronischen Kanäle der BPI wurde wiederhergestellt

Manila, Philippinen – Die Bank of the Philippine Islands teilte heute Morgen, 8. Juni 2017 mit, dass das Computerproblem, welches gestern für den Ausfall von Onlinetransaktionen führte, gelöst wurde. „Der Zugriff auf unsere elektronischen Kanäle (Mobil-App und Online-Banking) wurde wiederhergestellt. Wir weiterlesen…

So sieht man in Ingolstadt die Übernahme vom MT Misslbeck durch die Ayala Gruppe

Die Ingolstädter MT Misslbeck Technologies GmbH schlüpft unter das Dach des Mischkonzerns Ayala. Damit soll die Zukunft des seit 1869 bestehenden und heute für große Autohersteller tätigen Traditionsunternehmens gesichert werden. Die Autoindustrie ist im Umbruch. Alternative Antriebe, autonomes Fahren, zunehmende weiterlesen…

Ayala kauft deutschen Autozulieferer MT Misslbeck

Manila, Philippinen – Ayala Corp., hat den deutschen Automobilzulieferer MT Misslbeck Technologies GmbH (MT) übernommen. Ayala hat 94, 9 Prozent des Autozulieferers erworben, das Paket, das von AC Industrial Technology Holdings Inc. (Singapur) übernommen wurde hat einen Wert von 26,8 Millionen Euro. Die weiterlesen…

Forbes listet 8 philippinische Unternehmen unter den Global 2000

Manila, Philippinen – In diesem Jahr haben es 8 philippinische Unternehmen auf die Forbes Liste „Global 2000“ geschafft, bewertet wurden dabei Umsatz, Gewinn, Vermögen und Marktwert. SM Investments Corp. (SMIC) – , die in Immobilien, Einzelhandel und Finanzdienstleistungen tätig ist – weiterlesen…