142 Fälle von Japanischer Enzephalitis im 1. Quartal 2017

Manila, Philippinen – Im ersten Quartal 2017 wurden auf den Philippinen 142 Fälle der Japanischer Enzephalitis registriert, eine Virusinfektion, die meist durch Mücken übertragen wird und besonders bei Kindern einen schweren Krankheitsverlauf nimmt. Die Japanische Enzephalitis greift das Nervensystem an weiterlesen…

36,8 Prozent weniger Dengue-Fälle im ersten Halbjahr 2017

Manila, Philippinen – Das Gesundheitsministerium der Philippinen (DOH) hat am Freitag, 11. August 2017 mitgeteilt, dass von Januar bis Juli 2017 43.770 Dengue-Fälle gemeldet wurden. Das sind 36,8 Prozent weniger Fälle als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Von den 43.770 weiterlesen…

750 neue HIV-Fälle im Dezember, über 500 verunreinigte Blutkonserven

Manila, Philippinen – Das Gesundheitsministerium (DOH) berichtete, dass im Dezember 2016 750 neue HIV-Fälle gemeldet wurden, darunter 72 AIDS Erkrankungen und 37 Todesfälle. 721 der infizierten waren Männer, 29 waren Frauen, darunter drei schwangere Frauen. Quelle Mehr als 500 Blutkonserven, weiterlesen…

Bis Mittag fast 900 Fälle vom philippinischen Roten Kreuz behandelt

Manila, Philippinen – Bei der Prozession des Schwarzen Nazareners in Manila hat das philippinische Rote Kreuz (PRC) bis zum Mittag bereits 899 Personen behandelt. Die meisten der behandelten litten an Kreislaufstörungen, kleinere Abschürfungen und Wunden, Verstauchungen, Prellungen, Zahnschmerzen oder Schwindel. weiterlesen…

Philippinen: 29 neue HIV Fälle täglich

Manila, Philippinen – Das Gesundheitsministerium der Philippinen (DOH) ist alarmiert über die steigende Anzahl der HIV Neuinfektionen, im Durchschnitt werden täglich 29 neue HIV Fälle registriert. In einem Interview sagte Gesundheitsministerin Paulyn Ubial, viele von den Neuinfektionen sind junge Menschen. weiterlesen…

10 weitere Fälle von Zika-Infektionen auf den Philippinen

Manila, Philippinen – Das Ministerium für Gesundheit (DOH) teilte am Dienstag mit dass 10 weitere Zika-Fälle auf den Philippinen registriert wurden, damit liegt die Gesamtzahl aller registrierten Fälle bei 33, sagte Gesundheitsministerin Paulyn Jean Rosell-Ubial. Von denen insgesamt 12 in Iloilo weiterlesen…

Gesundheitsministerium bestätigt 23 Zika-Fälle auf den Philippinen

Manila, Philippinen – Gesundheitsministerin Paulyn Jean Rosell-Ubial bestätigte am Freitag die Zunahme der Zika-Fälle auf den Philippinen. Die Zahl der registrierten Fälle stieg von 19 auf 23. Es gibt 12 registrierte Fälle in Iloilo, 3 in Bacoor, 2 in Mandaluyong City, weiterlesen…

DOH bestätigt 2 weitere Zika Fälle in Iloilo City

Iloilo City-The Department of Health (DOH) hat am Dienstag bestätigt zwei weitere Zika Virusinfektionen bestätigt. Die beiden Fälle waren es Haushaltsmitglieder einer 45-jährigen Frau in Barangay Benedicto, Jaro Bezirk in Iloilo City, der vorher mit dem Virus infiziert worden war. weiterlesen…

Negros Occidental Dengue-Fälle steigen auf 210%

Die Dengue-Fälle in Negros Occidental sind in den vergangenen Wochen weiter gestiegen, veröffentlichte des Landesgesundheitsamtes (PHO). Vom 1. Januar – 13 August dieses Jahres wurden insgesamt 2.923 Dengue-Fälle gemeldet, während nur 944 Fälle wurden im gleichen Zeitraum des Vorjahres, was einem weiterlesen…

Eastern Visayas registriert 33 HIV-AIDS-Fälle, 5 Todesfälle in diesem Jahr

Tacloban City, Philippinen – Das Ministerium für Gesundheit in Eastern Visayas hat 33 Fälle von HIV / AIDS aufgezeichnet in diesem Jahr mit fünf Todesfälle von Januar bis Juni. Von den Provinzen hat Leyte die meisten Fälle, 184, gefolgt von weiterlesen…