EU Abgeordnete besuchen De Lima im Gefängnis

Manila, Philippinen – 12 Abgeordnete des europäischen Parlaments, unter Leitung der Schwedin Soraya Post, besuchten heute, 19.Juli 2017 Senatorin Leila De Lima, im Gefängnis, im Polizeihauptquartier, in Camp Crame, Metro Manila. Die EU Parlamentarier befinden sich seit Dienstag, zu einem weiterlesen…

Palast verteidigt Menschenrechtsverletzungen im Gefängnis von Cebu

Manila, Philippinen – Menschenrechte auf den Philippinen sind in der jetzigen Zeit nicht viel Wert, das beweiste auch eine Razzia im Stadtgefängnis von Cebu City am 28. Februar 2017. Bei der Razzia, bei der angeblich nach illegalen Drogen und Waffen weiterlesen…

Vom Verhandlungstisch direkt wieder ins Gefängnis, erste Zusammenstösse zwischen Rebellen und Regierungstruppen

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte hat angeordnet die Verhandlungsführer der kommunistischen Rebellen nach ihrer Ankunft aus Rom wieder zu verhaften und ins Gefängnis zu bringen. Duterte erklärte die Verhandlungen für gescheitert und sagte, dass es während seiner Präsidentschaft keine weiterlesen…

Dumm gelaufen: Ehefrau versucht Drogen ins Gefängnis zu schmuggeln, jetzt sitzt sie selbst ein

Lucena City, Philippinen – Die Behörden in Candelaria Stadt, in der Provinz Quezon haben eine Frau bei dem Versuch verhaftet „Shabu“ in das örtliche Gefängnis zu schmuggeln, berichtete die Polizei am Dienstag. Ein Polizeibericht sagte Mildred Solomon, 41, hatte neun Gramm weiterlesen…

Veloso Familie besucht Mary Jane im indonesischen Gefängnis an ihrem Geburtstag

Manila, Philippinen – Die Familie der Drogenkurieren Mary Jane Veloso erhielt in der letzten Woche die Erlaubnis, die Gefangene im Wirongunan Lembaga Gefängnis in Jogjakarta, Indonesien zu ihrem 32. Geburtstag zu besuchen. Mary Jane Veloso wurde 2010 wegen Drogenschmuggels verhaftet weiterlesen…

Update #4: Angreifer stürmen Gefängnis – Der Mann hinter dem Massenausbruch

Kidapawan City, Philippinen – Beamte haben am Freitag Fahndungsfotos von Esmael „Kommandant Derby“ Nasser der veröffentlicht, der angeblich den Gefängnisausbruch aus dem Nord Cotabato Provinzgefängnis anführte. Dies ist bereits der 2. Ausbruch von „Derby“, bereits im August 2016 flüchtete er aus weiterlesen…

Update #3: Angreifer stürmen Gefängnis – 34 Flüchtlinge wieder eingefangen

Kidapawan City, Philippinen – Philippinische Sicherheitskräfte haben 34 der 158 Insassen wieder ergriffen, die bei dem Angriff bewaffneter muslimischer Rebellen auf das Provinzgefängnis in Cotabato geflohen waren. Fünf Insassen, ein Wächter und ein Dorf Offizieller kamen bei dem Angriff und weiterlesen…

Update #2: Angreifer stürmen Gefängnis

Kidapawan City, Philippinen – Nach letzten Informationen sind bei dem Angriff auf das Provinzgefängnis in Cotabato 158 Insassen entkommen, die meisten von ihnen wurden wegen schwerer Straftaten, wir Mord, Erpressung, Bombenanschlägen oder Entführung verurteilt. Bis heute Morgen wurden 5 der weiterlesen…

Update #1: Angreifer stürmen Gefängnis – 132 Insassen ausgebrochen

Manila, Philippinen – Mutmaßliche islamistische Rebellen sind im Süden in ein Gefängnis eingedrungen und haben dabei einen Wärter erschossen. Die Polizei fahndet nach den flüchtigen Insassen. Bei einem Angriff mutmasslicher islamistischer Rebellen auf ein Gefängnis im Süden der Philippinen sind weiterlesen…

132 Insassen aus Gefängnis entkommen

Cotabato City, Philippinen – Bei einem Angriff nicht identifizierter Männer konnten gegen Mitternacht 132 Insassen des Amas Provinz Gefängnis, in Nord Cotabato fliehen. Bei dem Feuergefecht wurde ein Wachmann getötet, ein Gefangener konnte wenig später durch eine Straßensperre wieder eingefangen weiterlesen…

New Bilibid Gefängnis vorübergehend abgesperrt

Manila, Philippinen – Das grösste Gefängnis der Philippinen, das New Bilibid Prison, wurde heute vorübergehend abgesperrt, Grund war die wahrscheinliche Flucht eines Insassen. Manuel Paril, Jr., eine bekannter notorischer Verbrecher, der seine Strafe wegen Mord und Totschlag verbüßt, entkam wahrscheinlich weiterlesen…

Duterte: Ich werde nicht erlauben dass die Polizisten ins Gefängnis gehen

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte sagte am Mittwoch, dass er nicht erlauben werde dass die Polizisten, die in dem Mordkomplott gegen Albuera City Bürgermeister Rolando Espinosa Sr., verwickelt sind, ins Gefängnis gehen. „Ich wird nicht zulassen, dass diese die Polizei weiterlesen…

Leyte Bürgermeister Rolando Espinosa im Gefängnis getötet

Baybay, Leyte, Philippinen – Albuera, Leyte Bürgermeister Rolando Espinosa Sr. wurde bei angeblichen Widerstand gegen seine Verhaftung im Baybay, Leyte Provinz-Gefängnis, am frühen Samstagmorgen getötet. Albuera, Leyte Polizeichef Juvy Espinido sagte Espinosa versuchte zusammen mit dem Häftling Raul Yap, gegen weiterlesen…

Koreaner landet unverschuldet im Gefängnis nach Autounfall

Dalaguete City, Cebu. Philippinen – Ein Koreaner der eine ältere Frau Am Sonntagabend versehentlich überfuhr landete im Gefängnis. Jong Kwang Yin, 47, verheiratet und ein Bewohner von Dumagute City, Negros Oriental, begab sich sofort zur Polizeistation nach dem tödlichen Unfall weiterlesen…

Duterte: Ich bin bereit im Gefängnis zu verrotten

Brunei, Philippinen – Da die internationale Besorgnis über die steigende Zahl der Todesfälle im Krieg der Regierung gegen die Drogen wächst, sagte Präsident Rodrigo Duterte am Wochenende zu Kritikern, „drohend, stoppt mich“. „Sabi ko nga, ich bin bereit für die Filipinos im weiterlesen…

Update: Aufstand Im Gefängnis Von Manila beendet

Manila, Philippinen – Ein Tumult brach im Gefängnis von Manila City am Donnerstagmorgen aus, Insassen lärmten und stiegen auf die Gefängnisdächer. Grund des Aufstandes war die Trennung der Gefangenen mit Drogenhintergrund von den anderen Insassen. Der Aufstand konnte gegen 11:00 Uhr weiterlesen…

Sondermeldung: Aufstand im Gefängnis von Manila

Manila, Philippinen – Ein Tumult brach im Gefängnis von Manila City am Donnerstagmorgen aus, Insassen lärmten und stiegen auf die Gefängnisdächer, laut einem aktuellen Bericht von Radyo Inquirer. Es sollen zudem Schüsse gefallen sein. Der aufstand sei ausgebrochen nachdem die Gefängnisverwaltung weiterlesen…

Bong Alvarez im Gefängnis nach QC Barschlägerei

Manila, Philippinen – Der Ex Basketball Profi Paul „Bong“ Alvarez wurde nach einer Barprügelei am frühen Sonntagmorgen von der Polizei verhaftet. Laut Polizeibericht hatte sich der ehemalige PBA Star mit John Mendoza,36 in einer Bar, gegen 01:00 Uhr morgens geprügelt. weiterlesen…

Update: Messerstecherei Im New Bilibid Gefängnis

Justizminister Vitaliano Aguirre II bestätigte den Tod des Häftlings Tony Co, während die Drei andere Insassen, die an der Messerstecherei heute Morgen, um 07:40 Uhr (wir berichteten) beteiligten, Jaybee Sebastian, Peter Co und Vicente Sy sich weiterhin unter ärztlicher Behandlung weiterlesen…

Messerstecherei im New Bilibid Gefängnis

Vier hochkarätige Insassen, einschließlich Jaybee Sebastian und Peter Co wurden bei einer Messerstecherei, im Gebäude 14 des New Bilibid Prison (NBP) am Mittwochmorgen verletzt. Justizminister Vitaliano Aguirre II sagte, die Messerstecherei  geschah gegen 07:40 Uhr, die beiden anderen Beteiligten waren Tony Co weiterlesen…

Handys und tödliche Waffen in Cotabato Gefängnis eingezogen

Verschiedene Schmuggelwaren wurden unter den Habseligkeiten der Häftlinge im North Cotabato Bezirksgefängnis am Samstag gefunden, als die Behörden eine Razzia durchführten. Beschlagnahmt wurden Bargeld in Höhe von P 50,000, Handys, DVD-Player und scharfe Waffen. Die Razzia sollte ursprünglich bereits am Freitag weiterlesen…

Schwerverbrecher im New Bilibid Gefängnis veröffentlicht Album auf Spotify

Unter dem Titel „Herbert C. Kinabukasan“  hat der Schwerverbrecher Herbert Colanggo sein Album veröffentlicht. Herbert Colanggo sitzt im New Bilibit Gefängnis, Manila ein. Er wurde 2009 verhaftet und 2014 zu lebenslänglicher Haft verurteilt. Er war der Kopf einer Räuberbande. Quelle

60 Jahre Gefängnis für amerikanischen Sexualverbrecher

Steven D. Rockett, 47 aus Forest Grove wurde in den USA zu maximal 60 Jahren Gefängnis verurteilt. Er wurde der Herstellung und des Vertriebs von Kinderpornografie, in mindestens 5 Fällen für schuldig befunden.  Zwischen 2000 und 2010 reiste Rocket mehrere weiterlesen…