Duterte kritisiert Obersten Gerichtshof

Manila, Philippinen – Nach 5 Tagen Abwesenheit, meldete sich der Präsident, mit Kritik an den Fragen des Obersten Gerichtshof (SC), über die Verhängung des Kriegsrechts in Mindanao, zurück. Präsident Duterte besuchte gleich 2 Einrichtung in Agusan del Norte, die Universität Cabadbaran und Truppen weiterlesen…

Duterte rudert zurück, er will dem Urteil des Obersten Gerichtshof folgen.

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte sagte am Freitag, er werde Entscheidung des Obersten Gerichts über seine Verhängung des Kriegsrechts auf Mindanao beherzigen. Duterte gab die Erklärung während eines Interviews in Sultan Kudarat, Maguindanao ab. „Ich werde der Entscheidung des Supreme weiterlesen…

Opposition klagt gegen Verhängung des Kriegsrechts vor dem Obersten Gerichtshof

Manila, Philippinen – Sechs Abgeordnete des Minderheitsblocks im Repräsentantenhauses haben eine Petition beim Obersten Gerichtshof der Philippinen (SC) eingereicht, das von Präsident Rodrigo Duterte verhängte Kriegsrecht für ungültig zu erklären. Die Petenten behaupten, dass es „keine zureichende tatsächliche Verankerung“ für weiterlesen…

Oberster Gerichtshof stellt Haftbefehle gegen 2 Richter aus

Manila, Philippinen – Der oberste Gerichtshof der Philippinen (SC) hat am Dienstag 2 Haftbefehle gegen 2 Richter ausgestellt, die in dem Fall der Ermordung des ehemaligen Bürgermeisters von Albuera, Leyte die Durchsuchungsbefehle ausgestellt hatten. Der Bürgermeister und der Mitgefangene, Yap wurden weiterlesen…

Oberster Gerichtshof setzt erneut Marcos Beerdigung aus

Manila, Philippinen – Der ehemalige Präsident Ferdinand Marcos wird nicht so bald auf dem Libingan begraben werden. Der Oberste Gerichtshof hat am Dienstag zum zweiten Mal den Status quo ante (SQA) verlängert, die Abteilung für Nationale Verteidigung und die Streitkräfte der weiterlesen…