Vier minderjährige aus den Händen des Kinderporno-Syndikats gerettet

Manila, Philippinen – Vier Minderjährige, darunter ein 2-jähriges Kind wurden am Donnerstag, 1. Juni 2017 aus den Händen des Online-Kinderpornografie Syndikats in Iligan City gerettet. Die gemeinsame Operation von Polizei, Jugendamt und Sozialamt wurde auf der Grundlage von Information durchgeführt. weiterlesen…

Cybersex auf den Philippinen – Dieses Bett war Zentrum eines Kinderporno-Rings

Behörden nahmen Ende April einen 53-Jährigen auf den Philippinen fest, der von einer Zwei-Zimmer-Wohnung aus einen Kinderporno-Ring betrieb. Der Fall ist symptomatisch. Eine schäbige Matratze liegt vor mehreren Computern. Rundherum liegen neben Müll auch mehrere DVDs und Festplatten, eine Crystal-Meth-Pfeife, weiterlesen…