Gericht ordnet Verhaftung des Inhabers des Bestattungsinstituts im Fall des ermordeten Koreaners Jee Ick Joo an

Manila, Philippinen – Eine Richterin in Pampanga hat die Verhaftung des Eigentümers der Aussegnungshalle in Caloocan City, Metro Manila angeordnet, Gerardo Gregorio Santiago hatte die Leiche des koreanischen Geschäftsmannes Jee Ick Joo einbalsamiert und anschließend unter falschem Namen verbrennen lassen. Richterin Irineo weiterlesen…

Sondereinheit im Fall des entführten Koreaners gebildet

Manila, Philippinen – Der philippinische Polizeichef, Generaldirektor Ronald M Dela Rosa hat eine Sondereinheit gebildet, die nach einem ehemaligen Anti-Drogen-Polizisten fandet. Am 18. Oktober 2016 wurde der südkoreanische Geschäftsmann Jee Ick-joo, 53 in seinem Haus, in Angeles City entführt. Mit ihm zusammen weiterlesen…