Duterte kritisiert Obersten Gerichtshof

Manila, Philippinen – Nach 5 Tagen Abwesenheit, meldete sich der Präsident, mit Kritik an den Fragen des Obersten Gerichtshof (SC), über die Verhängung des Kriegsrechts in Mindanao, zurück. Präsident Duterte besuchte gleich 2 Einrichtung in Agusan del Norte, die Universität Cabadbaran und Truppen weiterlesen…

NUJP kritisiert Regierung für die Verbreitung gefälschter Nachrichten

Manila, Philippinen – Die nationale Union der Journalisten der Philippinen (NUJP) kritisierte am Montag die von der Regierung geführte philippinische Nachrichtenagentur (PNA), für die Verbreitung von falschen Nachrichten. PNA veröffentlichte Berichte wonach 95 der 105 Nationen, des UN-Menschenrechtsrats dafür stimmten, dass weiterlesen…

EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström kritisiert Duterte-Verwaltung

Manila, Philippinen – Die EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström äußerte sich am Freitag besorgt über die Duterte Verwaltung, in ihrem Kampf gegen Kriminalität. Dies ist das erste Mal das EU-Beamte den Konflikt zwischen der Politik der europäischen Union und der Duterte-Verwaltung direkt angesprochen weiterlesen…

Nationaler Frauenverband auf den Philippinen kritisiert Miss Universe Wahlen

Manila, Philippinen – Der nationale Frauenverband der Philippinen – Gabriela, kritisierte die Miss Universe Wahlen im Januar auf den Philippinen. In der Begründung hieß es, die Veranstaltungen verschleiern lediglich wichtige Probleme im Land. Gabriela nannte den Festzug „eine teure Angelegenheit, weiterlesen…

Oberster Richter Marvic Leonen kritisiert Duterte

Manila, Philippinen – Supreme Court Richter Marvic Leonen übte offensichtliche Kritik an Präsident Rodrigo Dutertes Krieg gegen Drogen und seiner Verbündeten das angebliche Sex-Video von Senatorin Leila de Lima öffentlich zu zeigen. In einer Reihe von Tweets am Sonntag, zitierte weiterlesen…

Hilfswerk kritisiert philippinischen Präsidenten Duterte

Die Kritik auf den Philippinen wird immer lauter. Im Beispielland des Monats der Weltmission, den Philippinen, wird erneut die Politik des neuen Präsidenten kritisiert. Auch das katholische Hilfswerk „missio“ äußerte sich nun zur Politik des philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte und weiterlesen…

Opposition kritisiert Dutertes Wirtschaftspolitik

MANILA – Von „heller Stern beginnt zu fallen.“ So beschrieben oppositionelle Abgeordnete am Dienstag den Zustand des Landes, die damit zum Ausdruck brachten, wie sich die „rücksichtslosen Äußerungen“ des Präsidenten auf die Wirtschaft des Landes auswirken. „Während der Aquino-Regierung, wurde unser weiterlesen…