Kämpfe im Süden der Philippinen – „Wir haben alles verloren“

Manila, Philippinen – Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte ist zurück und markiert gleich den harten Krieger. Fünf Tage lang war der 72-Jährige letzte Woche abgetaucht, ob wegen Krankheit oder in „geheimer Mission“, wie er selbst sagt, ist unklar. Wütend kündigte weiterlesen…

Auf den Philippinen kann man beim Joggen gegen sich selbst antreten

Auf den Philippinen gibt es für Sportbegeisterte nun eine weltweit einzigartige Attraktion: Eine Rennstrecke, auf der man gegen sein eigenes virtuelles Ich zum Wettrennen antritt. Möglich macht es eine riesige LED-Wand, die der amerikanische Sportschuhhersteller Nike vor Ort aufgestellt hat. weiterlesen…

Terrorkrieg auf den Philippinen weitet sich aus

BIFF-Dschihadisten besetzen Schulen – Provinz Cotabato im Ausnahmezustand Manila, Philippinen – Auf den Philippinen halten zur Terrororganisation IS gehörige Maute-Dschihadisten seit 23. Mai die 200.00-Einwohner-Stadt Marawi besetzt, in der die schwer bewaffneten, schwarz gekleideten und vermummten Islamisten auf zahlreichen Gebäuden weiterlesen…

Rebellen stürmen Schule in Philippinen

Manila, Philippinen –  Eine Dorfschule im Süden der Philippinen ist von bewaffneten Rebellen gestürmt und besetzt worden. Die Angreifer, mutmaßlich muslimische Rebellen, nahmen nach Polizeiangaben mehrere Menschen als Geiseln. Sicherheitskräfte und Rebellen lieferten sich am Morgen ein Feuergefecht in dem Dorf weiterlesen…

Kampf gegen Islamisten auf Philippinen geht weiter: Angeblich hunderte Opfer

Manila, Philippinen – Bis zum Wochenende will die philippinische Armee die Islamisten in der Region Marawi besiegt haben. Dies soll auch einen erneuten Zustrom islamistischer Kämpfer verhindern. Es ist die fünfte Woche der Kämpfe. Augenzeugen berichten von hunderten Opfern. Das weiterlesen…

Philippinen in UN Wirtschafts- und Sozialrat (ECOSOC) gewählt

Manila, Philippinen – Die Philippinen wurden am 15. Juni von der UN-Generalversammlung (UNGA) zum Mitglied des Vereinten Nationen (UN) Wirtschafts- und Sozialrats (ECOSOC) gewählt. Weiterhin wurden in den 54 köpfigen Rat gewählt Weißrussland, Ecuador, El Salvador, Frankreich, Deutschland, Ghana, Indien, weiterlesen…

Philippinen und USA gemeinsames Seemanöver

Manila, Philippinen – Trotz der Spannungen zwischen Manila und Washington und der anhaltenden Kämpfe zwischen Regierungstruppen und islamistischen Separatisten in Marawi, im Süden der Philippinen, findet im Juni ein gemeinsames Seemanöver zwischen den Marineeinheiten beider Länder statt. Vom 19. – weiterlesen…

IS-Terror auf den Philippinen – Eskalation im umkämpften Marawi

Ausgerechnet auf den überwiegend katholisch geprägten Philippinen wütet die Terrorgruppe IS. In der Stadt Marawi töteten die Islamisten vor wenigen Tagen 13 Soldaten, die die Stadt von den Terroristen befreien sollten. Wie viele Bewohner in ihren Häusern noch gefangen sind, weiterlesen…

Philippinen benötigen zusätzlich 45.000 Krankenhausbetten

Manila, Philippinen – Die Philippinen benötigen zusätzlich 45.000 Krankenhausbetten und mehr medizinische Einrichtungen um den Bedarf der 105 Millionen Filipinos decken zu können. Ein besonders hoher bedarf besteht in der Autonomen Region Muslimisches Mindanao (ARMM), sagte Gesundheitsminister Paulyn Jean Rosell-Ubial . 2017 weiterlesen…

Globaler Innovationsindex 2017 – Philippinen verbessern sich stark

Manila, Philippinen – Die Schweiz, Schweden, die Niederlande, die USA und das Vereinigte Königreich sind die innovativsten Länder der Welt. Gleichzeitig hat eine Gruppe von Ländern, darunter Indien, Kenia und Vietnam, die auf derselben Entwicklungsstufe stehenden Länder ihrer Gruppe übertroffen. weiterlesen…

Zwischenruf: Was passiert da gerade auf den Philippinen?

Manila, Philippinen – Verliert Präsident Duterte seinen Einfluss im Land? Es ist schon sehr merkwürdig, der Präsident ist bereits den vierten Tag nicht in der Öffentlichkeit aufgetreten. Angeblich sei sein Gesundheitszustand gut, er brauche nur Ruhe. Ist Duterte zu Alt weiterlesen…

Philippinen drittstärkster Empfänger von Auslandsüberweisungen weltweit

Migranten schicken deutlich mehr Geld in ihre Heimat als früher Manila, Philippinen – Die von Migranten in ihre Heimatländer geschickten Geldsummen haben sich einem UN-Bericht zufolge über die vergangenen zehn Jahre deutlich erhöht. Wurden 2007 noch insgesamt rund 296 Milliarden weiterlesen…

Philippinen belegen Platz 11 unter den gefährlichsten Ländern der Welt

Manila, Philippinen – Trauriger Ranking Platz für eines der schönsten Länder der Welt. Die Philippinen belegen Platz 11 der gefährlichsten Urlaubsländer weltweit, nach Travel and Tourism Competitiveness Report of the World Economic Forum 2017. Basierend auf dem Bericht belegen die Philippinen weiterlesen…

Kämpfe auf den Philippinen dauern an – Noch immer haben sich islamistische Rebellen in der Stadt Marawi verschanzt.

Manila, Philippinen – In der philippinischen Stadt Marawi dauern die Kämpfe zwischen Regierungstruppen und dem Ableger der Miliz Islamischer Staat offenbar an. Trotz ununterbrochener Angriffe sei es schwierig, die Islamisten zurück zu drängen, teilten Militärsprecher am Dienstag mit. Die Rebellen weiterlesen…

Das neue Bermuda-Dreieck – Südchina, Indonesien und die Philippinen

Die gute Nachricht vorweg: Noch nie war die christliche Seefahrt so sicher wie heute. So ist es spürbar seltener zu schweren Havarien gekommen. 2016 wurden 2611 Schiffsunglücke gemeldet – das ist ein Rückgang von vier Prozent im Vergleich zum Vorjahr. weiterlesen…

Terror auf Philippinen – Rebellen töten fünf Zivilisten

Manila, Philippinen – Nach Regierungsangaben sind auf den Philippinen in der umkämpften Stadt Marawi mindestens fünf Menschen von islamistischen Rebellen erschossen worden. Die Zivilisten seien beim Versuch getötet worden, nach drei Wochen aus einem Versteck zu fliehen, teilte ein Militärsprecher weiterlesen…

Fußball: Philippinen verlieren Testspiel gegen China 8:1 – WM Qualifikation in Asien

Manila, Philippinen – Für die Asiatische Fußballkonföderation (AFC) stehen insgesamt vier Plätze bei der Fußball Weltmeisterschaft 2018 zur Verfügung. Ein fünfter Platz kann außerdem über einem interkontinentalen Entscheidungsspiel ergattert werden. Für die Qualifikation sind 46 Verbände angemeldet. Die Teilnehmer für weiterlesen…

Schweiz fordert Philippinen auf EFTA zu ratifizieren

Manila, Philippinen – Die Schweizer Botschafterin Andrea Reichlin hat die Philippinen aufgefordert, das Freihandelsabkommen (FTA) mit der Europäischen Freihandelszone (EFTA) zu ratifizieren, um für das Geschäft durchsetzbar zu werden. Bei einem Treffen mit den Philippinen-Swiss Business Council der Philippinen, sagte Reichlin, weiterlesen…