Abu Sayyaf lässt 9 jährigen Jungen frei, nachdem Lösegeld bezahlt wurde

Manila, Philippinen – Nach 2 Wochen Gefangenschaft, in den Händen der Abu Sayyaf, wurde ein 9-jähriger Junge am Montag, 19. Juni 2017, nach der Zahlung von Lösegeld wieder freigelassen. Der Junge wurde am 9. Juni 2017 aus seinem Haus in San weiterlesen…

Vietnamesischer Seemann entkommt der Abu Sayyaf auf Basilan

Manila, Philippinen – Ein vietnamesischer Seemann, der am 11. November 2016 von der Abu Sayyaf entführt wurde, konnte am Freitagmorgen entkommen. Oberst Juvymax Uy, der Kommandeur der 104. Armee-Brigade, sagte Hoang Vo, von der Mannschaft der MV Royal 16, war weiterlesen…

Abu Sayyaf Banditen nehmen Geiseln auf Pangangan – Geiseln nach kurzer Zeit wieder frei

Manila, Philippinen – Die beiden verbleibenden Abu Sayyaf Banditen, die nach Pangangan Island geflohen sind, haben am Montag 2 Geiseln genommen. Ein alter Mann und sein Enkel, die als Geiseln von den zwei verbliebenen Abu Sayyaf Mitgliedern gehalten wurden, sammelten Muscheln weiterlesen…

7 weitere Abu Sayyaf-Mitglieder ergeben sich den Behörden auf Sulu

MANILA, Philippinen – Sieben weitere Mitglieder der Abu Sayyaf haben sich in dieser Woche den Regierungstruppen auf Sulu ergeben. Damit haben sich insgesamt 47 Extremisten den Behörden ergeben, sagte das Militär. Westmincom sagte, Aminula Sakili, Saharijan Sakili, Haydel Sahidul, Sattar weiterlesen…

Auf der Flucht erschossen – Abu Sayyaf Mitglied bei Ausbruchsversuch getötet

Manila, Philippinen – Das mutmaßliche Abu Sayyaf Mitglied, Saad Samad Kiram alias Abu Saad, wurde heute Morgen bei einem Ausbruchsversuch auf der Insel Bohol getötet. Abu Saad war einer von 2 Mitgliedern der Abu Sayyaf, die am Donnerstag in der Stadt weiterlesen…

Mutmaßliches Abu Sayyaf Mitglied auf Bohol verhaftet

Manila, Philippinen – Nach einem Feuergefecht mit einem mutmaßlichen Mitglied der Abu Sayyaf in der Ortschaft Tubigon, auf Bohol konnten Regierungstruppen den Verdächtigen festnehmen. Der Verdächtige, identifiziert als alias Abu Saad, wurde in Barangay Tan-awan verhaftet. Weitere Informationen stellte das weiterlesen…

2 Regierungsangestellte vom Militär aus den Händen der Abu Sayyaf befreit

Manila, Philippinen – 2 Mitarbeiter der Abteilung für öffentliche Arbeiten und Autobahnen (DPWH) wurden am Montagmorgen durch Spezialkräfte des Militärs aus den Händen der Abu Sayyaf, auf der Insel Sulu, im Süden der Philippinen befreit. Alidznur Halis und sein Assistent Aljima weiterlesen…

Militär sieht Niederlage der Abu Sayyaf innerhalb der nächsten 6 Monate

Manila, Philippinen – Die Streitkräfte der Philippinen (AFP) sagten am Sonntag, sie seien zuversichtlich, dass der Tod von Abu Sayyaf Unterführer Alhabsy Misaya, zu der von Präsident Rodrigo Duterte geforderten Frist der Niederlage der Abu Sayyaf Banditen führen wird. „Sein Tod weiterlesen…

Berüchtigter Abu-Sayyaf-Kommandant auf Philippinen getötet

Manila, Philippinen – Ein wegen Entführungen von Ausländern berüchtigter Anführer der islamischen Terrorgruppe Abu Sayyaf ist auf den Philippinen getötet worden. Alhabsi Misaya sei bei Gefechten mit Regierungstruppen auf der Insel Jolo gestorben, teilte der Militärchef des Landes, General Eduardo weiterlesen…

Hohe Polizeibeamtin und Bombenexperte wegen Verbindung zur Abu Sayyaf festgenommen

Manila, Philippinen – Beim Versuch die verbliebenen Abu Sayyaf Banditen zu retten wurden eine hohe Polizeibeamtin und ein Bombenerxperte der Polizei auf Bohol verhaftet. Superintendent Maria Christina Nobleza und Bombenexperte Reenor Lou Dungon wurden bei dem versuch verhaftet einen Kontrollpunkt weiterlesen…

Abu Sayyaf enthauptet entführten Soldaten auf Sulu

Manila, Philippinen – Die Terrorgruppe Abu Sayyaf hat ein weiteren ihrer Gefangenen enthauptet, ein Soldat in Patikul, Sulu, sagte ein Militärbeamter am Sonntag. Brigadier General Cirilito Sobejana bestätigte, dass der abgetrennte Kopf und der Körper von Ober Stabsfeldwebel Anni Siraji am weiterlesen…

Update#1: Neue Kämpfe zwischen Regierungstruppen und Abu Sayyaf auf Bohol gemeldet – 3 weitere Banditen getötet

Manila, Philippinen – Drei weitere Abu Sayyaf Banditen konnten bei den Kämpfen auf Bohol getötet werden, bestätigte das Militär. Die Kämpfe brachen gestern Mittag gegen 12:00 Uhr in Clarin City aus, gleich zu beginn der Schießerei konnte der Anführer der weiterlesen…

Neue Kämpfe zwischen Regierungstruppen und Abu Sayyaf auf Bohol gemeldet

Manila, Philippinen – Seit 12:00 Uhr mittags kämpfen Regierungstruppen und die verbliebenen Abu Sayyaf Banditen auf Bohol. In Clarin City, 11,5 Kilometer entfernt von Inabanga, dem ersten Zusammenstoß, in der letzten Woche wurden die Banditen gestellt. Die Bewohner von Sitio Lagising, Barangay weiterlesen…

Verteidigungsminister: Besser die Abu Sayyaf Banditen lebend zu fangen

Manila, Philippinen – Verteidigungsminister Delfin Lorenzana sagte am Donnerstag, die verbleibenden Mitglieder der Abu Sayyaf Gruppe, die sich noch auf Bohol befinden, sollten besser lebend gefangen werden, anstatt sie zu töten, so dass die Regierung wichtige Informationen über die Pläne der weiterlesen…

Duterte bietet für jeden Abu Sayyaf Banditen auf Bohol eine Million, tot oder lebendig

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte bot gestern den Sicherheitskräften eine Belohnung in Höhe von P 1 Million, für die Ergreifung der flüchtigen Abu Sayyaf Banditen auf der Insel Bohol. Duterte sagte, die Belohnung gelte für die, noch 6 oder weiterlesen…

Immer noch 27 Geiseln in den Hände der Abu Sayyaf auf den Philippinen

Manila, Philippinen – Die Abu Sayyaf Gruppe (ASG) hält immer noch 27 Geiseln in ihren Händen, darunter 20 Ausländer und 7 Filipinos, sagte General Restituto Padilla am Montag. „Die Ausländer sind Indonesier, Malaysia und ein Holländer“, sagte Padilla. Diese Aussage kam weiterlesen…

11 Abu Sayyaf Banditen kapitulieren in Tawi-Tawi

Manila, Philippinen – 2 Unterführer der extremistischen Abu Sayyaf Gruppe (ASG) und 9 ihrer Anhänger haben sich auf Tawi-Tawi den Behörden ergeben, teilte Hauptmann Jo-ann Petinglay, Sprecherin des westlichen Mindanao Befehls (Westmincom) am Mittwoch mit. Die 11 Banditen hätten sich den Truppen weiterlesen…

Das Ende eines Mörders und Terroristen – Bilder vom getöteten Abu Sayyaf Führer Abu Rami veröffentlicht

Manila, Philippinen – Die Sicherheitskräfte der Philippinen haben ein Foto des getöteten Terroristen und Abu Sayyaf Führers Abu Rami, Alias Muamar Askali, veröffentlicht. Abu Rami war unter anderem für die Ermordung des deutschen Seglers Jürgen Kantner Ende Februar verantwortlich. Abu Rami weiterlesen…

Schlag gegen die Abu Sayyaf auf Bohol – Stimmen aus dem Ausland

Deutsche Welle Kommandeur von philippinischer Terrormiliz Abu Sayyaf getötet Auf den Philippinen hat die Armee einen mutmaßlichen Anführer der islamistischen Terrorgruppe Abu Sayyaf getötet. Ihm wurde unter anderem die Enthauptung des entführten deutschen Seglers Jürgen Kantner vorgeworfen. Auf der philippinischen weiterlesen…

Palast fordert Ruhe und Wachsamkeit nach Kämpfen zwischen Regierungstruppen und der Abu Sayyaf auf Bohol

Manila, Philippinen – Nach den schweren Kämpfen zwischen Regierungstruppen und der Abu Sayyaf auf der Insel Bohol beschwichtigte der Palast die Bevölkerung, es gebe keinen Grund beunruhigt zu sein. Präsidentensprecher Ernesto Avella sagte, die Sicherheitskräfte der Philippinen haben die Situation weiterlesen…