Duterte unterzeichnet Gesetz zum Schutz von Notfallpatienten

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte hat am Mittwoch, 2. August 2017 eine Gesetzesänderung unterzeichnet, die härtere Strafen für medizinische Einrichtungen vorsieht, die Behandlungen von Notfallpatienten oder Patienten mit schweren Erkrankungen ablehnen oder eine Vorauszahlung verlangen. Jeder Beamte, Arzt oder weiterlesen…

Erhöhte Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz des Präsidenten

Nach dem Morddrohungen gegen den Präsidenten ausgesprochen wurden und angeblich Gewehrteile beschlagnahmt wurden, die zur zur Ermordung Dutertes geschmuggelt wurden, wurde die Präsidenten Security Group (PSG) in erhöhte Alarmbereitschaft versetzt. „Wir werden diese Todesdrohungen gegen den Präsidenten nicht ignorieren. Wir werden weiterlesen…