Ein Mann will einen 200 Kilo-Fisch teuer verkaufen – doch der Mageninhalt macht seinen Plan zunichte

Manila, Philippinen – Vor einigen Wochen hat ein Fischer auf den Philippinen einen Jahrhundertfang gemacht. Ihm ging ein 200 Kilogramm schwerer Zackenbarsch ins Netz. Das geht aus einem Facebook-Post des philippinischen Radiosenders “Rmn Iloilo“ hervor. Zackenbarsche in der Größe seien weiterlesen…

Islamisten auf den Philippinen – Wie der IS seinen Einfluss nach Südostasien ausweitet

Lokale islamistische Rebellen haben im Namen des IS auf der philippinischen Insel Mindanao die Stadt Marawi besetzt. Wie es dazu kommen konnte und was dahinter steckt, erklärt SRF-Südostasienkorrespondentin Karin Wenger. Die Philippinen sind rund 8000 Kilometer von Syrien und dem weiterlesen…

Ein Jahr Duterte – Was wurde aus seinen Wahlversprechen?

Manila, Philippinen – Im Wahlkampf wird von vielen Politikern auf der ganzen Welt viel versprochen, doch 16 Millionen Filipinos haben im vorigen Jahr den Versprechen des jetzigen Präsidenten der Philippinen, Rodrigo Duterte geglaubt, denn sie wollten „DEN“ Wandel in der weiterlesen…

Roland Müller kündigt seinen Rücktritt an

Manila, Philippinen – Der Torhüter der philippinischen Nationalmannschaft, Azkals kündigte überraschend am Mittwoch auf seinem Instagram-Konto seinen Rücktritt vom internationalen Fußball an. Der Deutsche Roland Müller ist seit 6 Jahren Torhüter bei den Azkals. „Meine Mitspieler wurden Brüder! Wir haben weiterlesen…

Außenminister der Philippinen verliert seinen Posten

Manila, Philippinen – Die Kommission für die Ernennung von Ministern und Staatssekretären hat der weiteren Einsetzung von Perfecto Yasay Jr., als Außenminister der Philippinen widersprochen. Perfecto Yasay Jr., hatte mehrfach über seine Staatsbürgerschaft gelogen, er behauptete lange Zeit nie die US weiterlesen…

Duterte bricht mit seinen Vollstreckern

Zerwürfnis im Machtapparat von Präsident Duterte: Die philippinische Polizei sollte die Kriminalität im Land ausrotten. Doch nach einem Mordfall wendet sich der Staatschef gegen seine Beamten. Stattdessen will er nun das Militär einsetzen. Seit der philippinische Präsident Rodrigo Duterte seinen weiterlesen…

63-jähriger Filipino rettet seinen japanischen Nachbarn

Bacolod City, Philippinen – Der 63 Jahre alte Rogelio Ponteras lief am Dienstagmorgen in das brennende Haus seines Nachbarn, in Barangay Estefania um den Japaner Sanichi Kominako vor dem Feuertod zu retten. Ponteras hörte seinen Nachbarn rufen, ohne an seine eigene Sicherheit weiterlesen…

Matabato reicht Klage gegen den Präsidenten und seinen Sohn ein

Manila, Philippinen – Einen Tag nach dem der Senatsausschusses für Gerechtigkeit und Menschenrechte feststellte, dass es keine Davao Death Squad gegeben hat, hat das bekennende Mitglied, der Todesschwadronen, Edgar Matabato Klage beim Bürgerbeauftragten gegen Präsident Rodrigo Duterte und seinen Sohn, Paolo weiterlesen…

Bato befiehlt seinen Männern 1,8 Millionen Drogesüchtige in 6 Monaten

Der Philippine National Police Generaldirektor Ronald „Bato“ dela Rosa hat seinen Männer die Fähigkeit in Frage gestellt, das Ziel von mindestens 1,8 Millionen Drogensüchtigen innerhalb von sechs Monaten zu erfüllen. „Wir müssen in der Lage sein diese 1,8 Millionen Personen weiterlesen…

Duterte ernennt seinen Protokoll-Chef zum neuen Botschafter in den USA

Präsident Rodrigo Duterte hat sein Hauptprotokolloffizier Marciano Paynor Jr. zum neuen philippinischen Botschafter in den Vereinigten Staaten ernannt. Paynor ersetzt den früheren Botschafter in den USA, Jose Cuisia. Paynor studierte an der Philippine Military Academy im Jahr 1971. Er war auch Protokollchef weiterlesen…