Muslime und Christen starten humanitäre Mission

Die Kämpfe zwischen Islamisten und Regierungstruppen um die Stadt Marawi auf der südphilippinischen Insel Mindanao halten weiter an. Bisher mussten 200.000 Menschen die Flucht antreten. Um ihnen zu helfen, haben religiöse Organisationen und Menschenrechtsgruppen die „Nationale interreligiöse humanitäre Mission“ gestartet. weiterlesen…

Philippinen starten zweiten Satelliten ins All

Manila, Philippinen – Die Philippinen werden Ende des Jahres 2017 oder Anfang 2018 den zweiten Mikrosatelliten ins All bringen lassen. Er soll Wettermuster und den Klimawandel überwachen, und damit helfen das Katastrophenrisikomanagement zu verbessern. Diwata (ein philippinischer Begriff für einen mythologischen weiterlesen…