Viele Länder verweigern Zusammenarbeit – auch die Philippinen

Der UNO-Hochkommissar für Menschenrechte, al-Hussein, beklagt die Behinderung seiner Organisation in vielen Ländern. Mitarbeiter seines Büros seien bei ihren Untersuchungen der Menschenrechtslage sogar Hass-Kampagnen ausgesetzt gewesen, sagte Hussein in Genf. Das gelte etwa für Myanmar, die Philippinen und Burundi. Mit weiterlesen…

Philippinen beschließen Zusammenarbeit mit Russland gegen „Islamischen Staat“

Manila, Philippinen – Russland und die Philippinen haben rund ein Dutzend bilaterale Abkommen beschlossen. Beide Länder arbeiten künftig im Verteidigungs- und Militärbereich zusammen. Präsident Duterte brach seinen Moskaubesuch nach Konsultationen mit Präsident Putin wegen terroristischer Zusammenstöße mit dem „Islamischen Staat“ weiterlesen…

Lombard Odier vertieft Zusammenarbeit mit Philippinen-Bank

Manila, Philippinen – Die Genfer Privatbank Lombard Odier setzt in Asien auf Partnerschaften. Nun lanciert sie mit einer Bank auf den Philippinen erstmals gemeinsame Produkte. Die Partnerschaft war bereits letzten August geschmiedet worden: Wie auch finews.ch berichtete, spannt die Privatbank weiterlesen…

China will mit Philippinen Zusammenarbeit in der Drogenbekämpfung verstärken

Peking, Manila – China will mit den Philippinen die Zusammenarbeit in der Drogenbekämpfung verstärken. Dies gab Chinas Außenamtssprecher Geng Shuang am Freitag vor dem Staatsbesuch des philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte in Beijing bekannt. Präsident Duterte werde während des Besuchs an weiterlesen…

China bereit für bilaterale Zusammenarbeit mit Philippinen

Philippinen, China – China ist bereit für eine bilaterale Zusammenarbeit mit den Philippinen. Dies gab der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Geng Shuang, am Dienstag bekannt. Geng begrüßte die Bereitschaft eines Staatsbesuchs des philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte nach China und erklärte, weiterlesen…