Palast reagiert auf Korruptions-Kritik von Transparency International

Manila, Philippinen – Die Philippinen seien „ernsthaft“ im Kampf gegen die Korruption im Land, auch nachdem ihr Ranking in einer Umfrage zur Korruptionswahrnehmung weltweit nachgelassen habe, sagte Malacañang am Freitag. Die Philippinen rutschten 2017 auf den 111. Platz von 180 Ländern, vom weiterlesen…

Amnesty International fordert philippinische Regierung auf Senatorin De Lima freizulassen

„Es ist ein trauriger Zustand, wenn die philippinische Regierung mehr daran interessiert ist, Kritiker zu inhaftieren, als zu verhindern, dass die Polizei Tausende von hauptsächlich armen Menschen tötet“, sagt James Gomez, Direktor von Südostasien und Pazifik im Amnesty International. Manila, weiterlesen…

Philippinische Fußballliga unterzeichnet Livestreaming-Vertrag

Manila, Philippinen – „Das sind aufregende Zeiten für den philippinischen Fußball und wir wollen dabei sein“, sagt Biplav Gautam, der Direktor für Federation Services für Sportradar Asia. Sportradar mit Sitz in der Schweiz wird die Livestream-Plattform für die philippinische Fußballliga weiterlesen…

Duterte wird nicht an den offiziellen Feierlichkeiten des Jahrestages der EDSA People Power Revolution teilnehmen

Manila, Philippinen – Präsident Duterte wird am Sonntag, 25. Februar 2018 erneut die Feier der EDSA People Power Revolution auslassen. Die Nationale Historische Kommission der Philippinen (NHCP) hat die Mitteilung nach der Generalprobe für den 32. Jahrestag des historischen Ereignisses, weiterlesen…

S&P sieht langsameres Wachstum für 2018

Manila, Philippinen – Der internationale Kreditbeobachter S & P Global Ratings sagte, dass die philippinische Wirtschaft das ehrgeizige Wachstumsziel der Regierung für das Jahr voraussichtlich erneut unterschreiten wird, da die Handelszahlen weniger zur Realwirtschaft beitragen. In seinen Asia Pacific Economic weiterlesen…

Badespass nur für Reiche – Größter Wasser-Themenpark der Philippinen öffnet am 24. Februar

Manila, Philippinen – Die mit Spannung erwartete kommerzielle Eröffnung des größten Wasser-Themenparks der Philippinen findet schließlich am Samstag, 24. Februar 2018 statt. Die Eröffnung musste Zwei Mal wegen Sicherheitsmängeln verschoben werden, in der letzten Woche erhielten die Betreiber die Zertifizierung. BBI-Präsident weiterlesen…

Investitionszusagen aus dem Ausland sanken 2017 um 51,8 Prozent

Manila, Philippinen – Die Zusagen von Auslandsinvestitionen sind 2017 zweistellig zurückgegangen, berichtete die Statistikagentur des Landes am Donnerstag, 22. Februar 2018. Verpflichtende Auslandsinvestitionen beliefen sich im letzten Quartal 2017 auf 21,6 Milliarden Peso und lagen damit um 82,8 Prozent unter weiterlesen…

10 Drogenverdächtige wurden bei 24-stündigen Polizeieinsätzen in Bulacan getötet

Manila, Philippinen – Zehn Drogenverdächtige wurden von Polizisten getötet, 63 weitere wurden bei knapp 50 gleichzeitigen Operationen festgenommen, die in verschiedenen Städten in der Provinz Bulacan, von Dienstag Mitternacht (20. Februar) bis Mittwoch Mitternacht (21. Februar) durchgeführt wurden. Romeo Caramat weiterlesen…

Palast gibt zu – Einstieg eines 3. Telekommunikationsanbieters auf den Philippinen bis März doch nicht möglich

Manila, Philippinen – Trotz der anhaltenden Forderung von Präsident Rodrigo Duterte, dass der dritte Telco-Player im Land bis März 2018 einsatzbereit sein soll, gab der Präsidentensprecher Harry Roque am Donnerstag, 22. Februar 2018 zu, dass die Frist dafür möglicherweise auf einen weiterlesen…

Amnesty International prangert Hass-Reden führender Politiker an

Ob Trump, Xi, Putin oder Duterte: Amnesty International wirft in ihrem Jahresbericht führenden Politikern weltweit vor, Angst und Hass zu schüren – mit verheerender Wirkung für die Menschenrechtslage. Manila, Philippinen – Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International macht die hasserfüllte Rhetorik führender weiterlesen…

Die Philippinen gehören zu den schlimmsten „Übeltätern“ der Pressefreiheit im asiatisch-pazifischen Raum

Manila, Philippinen – Laut einer internationalen Organisation gegen Korruption sind die Philippinen zusammen mit Indien und den Malediven die schlimmsten Übeltäter der Pressefreiheit in der asiatisch-pazifischen Region. In ihrem Korruptionswahrnehmungsindex 2017 stellte das in Berlin ansässige Unternehmen Transparency International fest, weiterlesen…

Höhere Inflation wirkt sich auf den Konsum aus

Manila, Philippinen – Preissteigerungen aufgrund von Steuerreformen könnten den Konsum belasten – ein Hauptantrieb für das Wirtschaftswachstum – und die jüngsten Daten scheinen diese Ansicht zu bestätigen, sagte der Forschungszweig der australischen Bank ANZ. „Die Binnennachfrage ist stark und wird weiterlesen…

Landwirtschaftsministerium verkauft subventionierten Reis in Metro Manila

Manila, Philippinen – Das Ministerium für Landwirtschaft (DA) wird im Rahmen der Bemühungen der Regierung, den Preis der Grundnahrungsmittel zu stabilisieren, mobile Geschäfte einführen, die in Manila und Quezon City kommerziellen Reis für P 38 pro Kilogramm verkaufen werden. „Ab weiterlesen…

Oppositioneller Senator übergibt dem Internationalen Strafgerichtshof Video-Beweismaterial, in denen Duterte drohte, Drogenverdächtige zu töten

Manila, Philippinen – Aufnahmen von Präsident Rodrigo Duterte, in denen er drohte, Drogenverdächtige zu töten, gehörten zu den Beweisen, die dem Internationalen Strafgerichtshof vorgelegt wurden, um Verbrechen gegen die Menschlichkeit im Zusammenhang mit seinem Drogenkrieg zu beweisen, sagte Senator Antonio Trillanes weiterlesen…

Tourismusrekord im Januar – Dank koreanischer und chinesischer Besucher

Manila, Philippinen – Es sieht nach einem guten Jahr für die Tourismusbranche auf den Philippinen aus, wie Beamte des Tourismusministeriums (DOT) berichtet haben, die Besucherzahlen im Januar 2018 sind auf ein Allzeithoch von 732.506 gestiegen. DOT-Beamte schrieben die beeindruckende Zahl, weiterlesen…

Australier und Filipina in Cebu zu lebenslanger Haft verurteilt

Manila, Philippinen – Ein Gericht in Cebu hat am Dienstag, 20. Februar 2018 einen Australier und seine philippinische Komplizin wegen Menschenhandel und Kinderpornographie verurteilt. Die Angeklagten Drew Frederick Shobbrook und Leslie Ann Fernandez jeweils zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt. Darüber hinaus weiterlesen…