66-jähriger Deutsch-Amerikaner stirbt bei Verkehrsunfall auf der Insel Mindoro

Manila, Philippinen – Ein 66-jähriger Deutsch-Amerikaner starb am Freitagabend, 17. August 2018 bei einem Verkehrsunfall auf dem Nautical Highway, in der Stadt Calapan, in der Provinz Oriental Mindoro, teilte die Polizei mit. Laut Imelda Tolentino, Pressesprecherin der MIMAROPA-Polizei (Mindoro, Marinduque, Romblon weiterlesen…

Rückkehr des Marcos-Clans – Duterte spricht von Rücktritt und hätte Sohn des früheren Diktators gern als Nachfolger

Manila, Philippinen – Nach reichlich zweijähriger Amtszeit hat der vom philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte ausgerufene »Antidrogenkrieg« bereits über 10.000 Tote gefordert. Die Opfer, meist arme Schlucker aus städtischen Slums, wurden auf offener Straße buchstäblich exekutiert – von der Polizei oder weiterlesen…

Die Botschaften der USA und Australiens warnen ihre Bürger vor möglichen Entführungen in Palawan

Manila, Philippinen – Australien und die Vereinigten Staaten warnten ihre Bürger vor drohenden Entführungen in Palawan und forderten sie auf, auf ihre Umgebung zu achten. In einer aktualisierten Empfehlung vom Freitag, 17. August 2018 zitierte die australische Botschaft einen Bericht der weiterlesen…

Flughafen Manila – Liste der stornierten und umgeleiteten Flüge

Manila, Philippinen – Am Freitag, 17. August 2018, kündigten die Luftfahrtbehörden die Annullierung von Flügen an, weil ein chinesisches Passagierflugzeug beim Landeanflug über die Rollbahn des Ninoy Aquino International Airport (NAIA) rutschte. Boeing legt in Manila Bruchlandung hin, Passagiere über Notrutschen gerettet Die weiterlesen…

Boeing legt in Manila Bruchlandung hin, Passagiere über Notrutschen gerettet

Manila, Philippinen – Eine Boeing 737 der chinesischen Xiamen Airline schlitterte bei der Landung in Manila über die Piste. Dabei ist das Flugzeug schwer beschädigt worden. Auf dem Flughafen der philippinischen Hauptstadt Manila kam es in der Nacht auf den Freitag weiterlesen…

Umfrage: Mehr Filipinos glauben, dass sich ihr Leben im zweiten Quartal verschlechtert hat

Manila, Philippinen – Mehr Filipinos glauben, dass sich ihr Leben im zweiten Quartal verschlechtert hat, bleiben aber insgesamt optimistisch, dass sich die Lebensqualität und die Wirtschaft verbessern werden, wie eine Umfrage des Meinungsforschungsinsituts Social Weather Stations (SWS) am Donnerstag, 16. August weiterlesen…

Südchinesisches Meer – China weist Dutertes Kritik zurück

Manila, Philippinen – Trotz der Kritik des philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte hat China sein Recht geltend gemacht, bestimmte Flugzeuge, die über das Südchinesische Meer fliegen, zu warnen, berichtete Reuters am Donnerstag, 16. August 2018. Das chinesische Außenministerium erklärte in einer an Reuters weiterlesen…

Für die chinesische Potenz – Getrocknete Seepferdchen beschlagnahmt

Manila, Philippinen – Die Küstenwache hat am Mittwochnachmittag in der Werft von Zamboanga City, Mindanao, laut offiziellen Angaben, getrocknete Seepferdchen im Wert von PHP 5,7 Millionen (93.000 Euro) abgefangen und beschlagnahmt. Lt Cmdr. Noriel Ramos, der Kommandeur der Küstenwache, sagte, dass ihre weiterlesen…

EU leistet humanitäre Hilfe in Höhe von 200 Millionen Euro für Mindanao

Philippinen – Die Europäische Union hat am Donnerstag, 16. August 2018 bekannt gegeben, dass sie den Opfern von Gewalt auf Mindanao humanitäre Hilfe in Höhe von 200 Millionen Euro oder mindestens 12 Milliarden Pesos zukommen lassen wird. Ziel der Hilfe ist weiterlesen…

Geldüberweisungen von philippinischen Gastarbeitern im Ausland sinken im Juni um 4,5 Prozent

Manila, Philippinen – Rücküberweisungen von philippinischen Gastarbeitern im Ausland sind im Juni merklich gesunken, berichtete die philippinische Zentralbank (BSP) am Mittwoch, 15. August 2018. Die Barüberweisungen, die im Juni über Banken abgewickelt wurden, fielen um 4,5 Prozent und erreichten im Berichtsmonat weiterlesen…

Schock für Besucher und Einheimische – Bohol Schauplatz von Anti-Terror-Übungen

Manila, Philippinen – Was würde passieren, wenn Terroristen wieder die Provinz Bohol angreifen würden, Geiseln entführen oder eine Bombe platzieren? Eine am Mittwoch, 15. August 2018, auf Panglao stattgefundene Anti-Terror-Übung zur Demonstration der Interventionsfähigkeit versuchte diese Frage zu beantworten. Die Bohol-Provinzregierung, die philippinische Marine, weiterlesen…

74 illegale Chinesen in einem Einkaufszentrum festgenommen

Manila, Philippinen – Agenten der Geheimdienstabteilung der Einwanderungsbehörde (BI) verhafteten am Dienstagnachmittag, 14. August 2018 74 illegale chinesische Staatsangehörige, die Einzelhandelswaren in einem Einkaufszentrum in Binondo, Metro Manila, verkauften. Immigrantenagenten fingen die Ausländer in der 999 Shopping Mall entlang der Soler weiterlesen…

Philippinische Bananen-Erzeuger könnten südkoreanischen 300-Millionen-USD-Markt verlieren

Manila, Philippinen – Manila sollte den Abschluss eines Freihandelsabkommens (FTA) mit Seoul vorantreiben, das philippinischen Bananenexporten erlauben würde, mit niedrigen Zöllen nach Südkorea zu gelangen, und sicherstellt, dass das Land den ostasiatischen Markt gegen südamerikanische Mitbewerber nicht verliert. Philippinische Bananenerzeuger und weiterlesen…

Airbus A320 Reifen geplatzt – Flughafen von Dumaguete vorübergehend geschlossen

Manila, Philippinen – Ein Flugzeug der Philippine Airlines (PAL) aus Manila hatte am Dienstagmorgen, 14. August 2018, erlitt bei der Landung auf dem Flughafen Dumaguete-Sibulan in Negros Oriental einen Reifenschaden,, was die Schließung der Startbahn zur Folge hatte. In einer Stellungnahme weiterlesen…

Mutmaßliche Islamisten aus dem Rhein-Main-Gebiet auf dem Weg nach Manila verhaftet

Manila, Philippinen – Dschihadisten in Deutschland haben offenbar die Philippinen als neues mögliches Kampfgebiet für sich entdeckt. Nach Recherchen des Südwestrundfunks (SWR) haben Sicherheitsbehörden bereits am 24. April die Ausreise beziehungsweise Einreise von zwei Männern aus dem Rhein-Main-Gebiet in das südostasiatische Land weiterlesen…

Überschwemmungen in Luzon – 10 Menschen getötet, mehr als eine Million betroffen

Manila, Philippinen – Zehn Menschen starben und mehr als eine Million Menschen seien von den durch den Monsun verursachten starken Regenfällen und Überschwemmungen betroffen, die die meisten Teile von Luzon überfluteten, teilte der Nationale Katastrophenschutzverband (NDRRMC) am Montag, 13. August weiterlesen…

Jobsuche im Ausland – Immer mehr Minderjährige versuchen die Philippinen illegal zu verlassen

Manila, Philippinen – Die Einwanderungsbeamten des internationalen Flughafens Ninoy Aquino (NAIA) sind alarmiert über die wachsende Zahl von minderjährigen philippinischen Frauen, die versuchen das Land zu verlassen, um mit gefälschten Reisedokumenten im Ausland zu arbeiten. Seit Juni sind insgesamt 114 Mädchen weiterlesen…

120 Gäste einer Bar in Makati werden wegen „Besuchs einer Drogenhöhle“ angeklagt

Manila, Philippinen – Die Anti-Drogen-Kampagne der Duterte-Administration nimmt immer mehr groteske Züge an, seit Samstag, 11. August 2018 muss man nicht Mal mehr selbst Drogen bei sich haben oder konsumieren, es reicht schon, dass man sich an einem öffentlichen Ort weiterlesen…

Südwest-Monsun verwüstet Teile von Luzon

Manila, Philippinen – Der Tropensturm Karding verließ den philippinischen Zuständigkeitsbereich (PAR) bereits am Samstagnachmittag, 11. August 2018 aber er brachte den Südwest-Monsunregen über die meisten Teile der Hauptinsel Luzon, einschließlich Metro Manila. Der anhaltende Regen hat in vielen Teilen von Metro weiterlesen…

Tipp für Geschichtsinteressierte – Die Nationalbibliothek der Philippinen

Die am 12. August 1887 gegründete Nationalbibliothek der Philippinen archiviert seit 131 Jahren Millionen Seiten philippinischer Materialien. Manila, Philippinen – Am Sonntag, 12. August 2018, wurde die Nationalbibliothek der Philippinen (NLP) 131 Jahre alt. Als wachsender Fundus von Wissen und Geschichte weiterlesen…

Philippinisches Paar schreitet durch überschwemmte Kirche zum Altar

Eine philippinische Braut hat sämtliche Herzen erobert, als sie bei Wind und Wetter durch schlammiges Wasser zum Altar schritt. ‚Nichts kann mich aufhalten. Man heiratet nur einmal, soll man das verschieben?‘, sagte Jobel Delos Angeles. Manila, Philippinen – Eine philippinische weiterlesen…

Mit unterschiedlicher Stimme – Wie China andere Nationen im internationalen Luftraum bedroht

Manila, Philippinen – Die chinesische Marine hat bei ihrem jüngsten Flug über aufgeschüttete künstliche Inseln im Südchinesischen Meer ein philippinisches Militärflugzeug bedroht und gesagt, sie sollen den Luftraum verlassen, sonst würde sie sich der Verantwortung stellen müssen. „Philippinisches Militärflugzeug! Ich warne weiterlesen…

USA geben Balangiga Glocken an die Philippinen zurück

Manila, Philippinen – Die Vereinigten Staaten werden die „Balangiga Glocken“, die vor mehr als einem Jahrhundert, von den US-Truppen als Trophäen während eines Krieges zwischen beiden Ländern beschlagnahmt wurden, in die Philippinen zurückbringen. US-Verteidigungsminister Jim Mattis hat den Kongress darüber informiert, weiterlesen…

Die Reisbestände der Philippinen schrumpften im Juli 2018 um 15 Prozent

Manila, Philippinen – Der Reisbestand der Philippinen ist weiter rückläufig und ging im Juli um 15 Prozent auf 1,99 Millionen Tonnen zurück. Neueste Daten der philippinischen Statistikbehörde zeigen, dass der gesamte Reisbestand im letzten Monat bei 1,99 Millionen Tonnen lag, weiterlesen…