Robredo bereit die Opposition gegen Duterte anzuführen

vprobredo

Manila, Philippinen – Vizepräsidentin Leni Robredo sagte am Montag, sie sei bereit die politischen Opposition anzuführen, nach ihrem Rücktritt aus dem Kabinett von Präsident Rodrigo Duterte.

Robredo verließ das Kabinett des Präsidenten, nachdem sie von Duterte aufgefordert wurde den Kabinettssitzungen fernzubleiben. Robredo hatte sich in der Vergangenheit gegen die Wiedereinführung der Todesstrafe, die Herabsetzung der Strafmündigkeit, von 15 auf 9 Jahre und die Beerdigung des Diktators Ferdinand Marcos auf dem Heldenfriedhof, ausgesprochen.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email