Börse: Abwärtstrend hält auch im neuen Jahr an

Manila, Philippinen – Am ersten Handelstag im neuen Jahr schloss der philippinische Börsenindex PSEi 1,2 Prozent tiefer, verlor 76,40 Punkte, damit hält der Abwärtstrend des vergangenen Jahres an.

Die philippinische Börse blieb am Montag geschlossen, wegen der verlängerten Neujahrsfeiertage.

Der PSEi schloss mit 6764,24. Das Handelsvolumen war wenig überraschend dünn, viele Investoren befinden sich noch im Urlaub.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email