Mann erschossen wegen Hühnerdiebstahl

Bacolod City, Philippinen – Ein 33-jähriger Mann wurde am Mittwoch von einem Wachmann erschossen, der ihm beim Diebstahl von Kampfhähnen, auf einem Bauernhof, in Murcia, Negros Occidental überraschte.

Der Dieb und 2 Freunde versuchten Kampfhähne zu stehlen und wurden dabei von einem 18-jährigen Wachmann überrascht, der sofort schoss, die beiden Freunde konnten fliehen.

Der junge Wachmann stellte sich freiwillig der Polizei.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email