BIP Philippinen 6,6% gegenüber einer Prognose von 6,5%

Manila, Philippinen – Offizielle Quellen zeigten Donnerstag, dass Das Bruttoinlandsprodukt der Philippinen letzten Monat weniger als erwartet fiel.

In einem Bericht informierte National Statistical Coordination Board, dass BIP der Philippinen von 7,0% im Vormonat, zu einer saisonal angepassten jährlichen Rate von 6,6%, fiel (die Zahl vor der Berichtigung war 7,1%).

Analysten erwarteten letzten Monat, dass BIP der Philippinen um 6,5% fallen wird.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email
Holiday Dream Home Angeles