Weitere Verhaftung im Mordfall Jee Ick Joo

Das Opfer Jee Ick Joo

Manila, Philippinen – Justizminister Vitaliano Aguirre teilte am Samstagmorgen mit, dass ein weiterer Verdächtiger im Entführungs- und Mordfall des Südkoreaners Jee Ick Joo in Schutzhaft der Bundespolizei (NBI) genommen wurde.

Der Verdächtige, der bisher nur unter dem Alias „Jerry“ bekannt ist, gehört zum Umkreis des Hauptverdächtigen, SPO3 Ricky Sta. Isabel.

Quelle

 

Print Friendly, PDF & Email
Auswandern auf die Philippinen – Tablas Sunshine Village