Video: Gefälschte Handys im Wert von P 20 Millionen beschlagnahmt

Manila, Philippinen – Der philippinische Zoll (BoC) beschlagnahmte am Dienstag, auf dem  Manila International Containerhafen gefälschte Handys im Wert von rund P 20 Millionen (385.000 €).

Die Behörden beschlagnahmten 400 gefälschte iPhone 6 und 7 Handys, mehr als 100 gefälschte Samsung Handys, Spielzeug Telefone und Ersatzteile für Handys.

Die beschlagnahmte Ware wurde von der Firma Autumn Way Enterprises versandt, die auch eine Niederlassung in Manila haben. Importiert wurden die Handys aus China, der Zoll warnte noch einmal eindringlich vor dem Kauf gefälschter Handys, da diese durch unsichere Akkus explodieren können. Die geschmuggelte Ware wird durch zerkleinern vernichtet.

Quelle

 

Print Friendly, PDF & Email