Amerikaner ohne Papiere in Polizeigewahrsam

Zamboanga, Philippinen – Die örtliche Polizei hat einen Amerikaner in Verwahrung genommen, der keine Ausweispapiere oder einen Pass vorweisen konnte, Jason Scott Nicolas, 41, aus Utah, Vereinigte Staaten von Amerika, war am Mittwoch, zu Fuß entlang der Autobahn im Dorf Patalon unterwegs.

Die Polizei sagte Nicolas konnte keine einschlägigen Unterlagen zur Identifizierung vorweisen, außer eine Geburtsurkunde, die auf seinen Namen ausgestellt ist. Nicolas behauptete im Dorf Tetuan wohnhaft sein, aber stellte sich heraus, dass diese Aussage falsch war. Zur weiteren Prüfung wurde Nicolas der Polizeistation 11 übergeben.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email