9 Monate altes Baby stirbt nach tragischem Unfall

Manila, Philippinen – Eine Mutter trauert um ihr 9 Monate altes Baby, dass bei einem tragischen Haushaltsunfall am 3. März, in Tagoloan ums Leben kam.

Die Mutter des Babys verließ das Wohnzimmer um auf die Toilette zu gehen, als sie zurückkam sah sie, dass das Baby am Kabel des Reiskochers gezogen hatte und der Kocher vom Tisch fiel. Das Baby erlitt Verbrühungen am ganzen Körper.

Es dauerte 4 Stunden bis die Familie ein Fahrzeug fand dass sie ins Northern Mindanao Medical Center in Cagayan de Oro City bringen konnte.

Das Baby starb 2 Tage später im Krankenhaus an einer Infektion.

Quelle

 

Print Friendly, PDF & Email
Philippinen Reise-Handbuch