Duterte will sich nun doch mehr Zeit nehmen um das Anti-Raucher-Gesetz zu unterschreiben

Manila, Philippinen – Hiess es am Montag, nach der Kabinettssitzung, dass der Präsident noch in dieser Woche das landesweite Rauchverbot unterzeichnen wird, sagte er gestern er werde sich mehr Zeit nehmen.

Ursprünglich sollte das Rauchverbot nach dem Beispiel der Stadt Davao, auf das ganze Land übertragen werden. Wo nach es zukünftig in allen öffentlichen Gebäuden, Plätzen, Bus-Terminals und sogar im eigenen Auto verboten sein soll zu rauchen.

Nun sagte Duterte, er will sich beraten ob Raucherplätze an öffentlichen Orten eingerichtet werden können und Raucherzonen in Gebäuden.

Quelle

 

 

Print Friendly, PDF & Email