Abu Sayyaf nimmt erneut Geiseln

Manila, Philippinen – Nur wenige Stunden nachdem die philippinische Armee 2 malaysische Seeleute aus den Händen der Abu Sayyaf befreien konnte, nahmen die Terroristen 2 neue Geiseln.

Lt. Commander Alvin Dagalea, Stationsleiter der philippinischen Küstenwache sagte es handle sich um Kapitän Aurelio Agacac und Chefingenieur Laurencio Tiro, von dem unter panamaischer Flagge fahrenden Schiff MV Super Shuttle Roro 9.

Das Schiff war unterwegs von Basilan nach General Santos City, als die Abu Sayyaf Banditen die Geiseln mit Gewalt nahmen.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email