Polizei bestätigt Terrorgefahr in Central Visayas

Manila, Philippinen – Die philippinische Polizei bestätigte am Montag die bestehende Terrorgefahr in Central Visayas. Die Botschaft der USA hatte am Sonntag eine Terrorwarnung für ihre Landsleute auf Cebu und der Insel Bohol ausgegeben.

Der philippinische Polizeichef Generaldirektor Ronald Dela Rosa sagte auf einer Pressekonferenz in Camp Crame, der Direktor des Polizeiregionalbüros 7 (PRO 7) habe ihn über die Terrorbedrohung informiert.

Er versicherte jedoch, dass die philippinische Polizei geeignete Maßnahmen ergriffen habe.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email