55 chinesische Staatsbüger in Bataan verhaftet

Manila, Philippinen – Insgesamt 55 chinesische Staatsbürger wurden am Dienstag auf dem Gelände der Bataan Freeport Zone (BFZ) verhaftet. Die chinesische Regierung hatte zuvor die Gültigkeit der Pässe der flüchtigen widerrufen.

Die chinesischen Flüchtlinge wurden wegen illegalen Glücksspiels gesucht und werden nach China abgeschoben.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email