6-jährigen Mädchen in kritischem Zustand nach Schießerei zwischen Polizisten und Drogenverdächtigen

Manila, Philippinen – Ein sechs Jahre altes Mädchen ist in einem kritischen Zustand, nachdem sie von einer verirrten Kugel, bei einer Schießerei zwischen Polizisten und Drogenverdächtigen in Tondo, Manila getroffen wurde.

Stefie Kate Peñalber wurde in Barangay 199 in Tondo, Manila Anfang der Woche beim Spielen von einer verirrten Kugel in den Bauch getroffen.

Stefie wird derzeit auf der Intensivstation vom Manila Memorial Medical Center behandelt. Zwischenzeitlich rief der Vater von Stefie die Bevölkerung zu Blutspenden und finanzieller Unterstützung auf.

Nach Angaben der philippinischen Polizei begannen die Drogenverdächtigen mit der Schießerei, bisher konnte noch nicht ermittelt werden aus welcher Waffe die Kugel stammt, die Stefie getroffen hat.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email