Keine Unterstützung für Amtsenthebungsverfahren im philippinischen Kongress

Manila, Philippinen – Schon beim ersten Versuch ist das Amtsenthebungsverfahren gegen Vizepräsidentin Leni Robredo heute im philippinischen Kongress gescheitert, es fanden sich unter den 292 Abgeordneten keine Unterstützer.

Erst wenn der Kongress einem Amtsenthebungsverfahren zustimmt kann der philippinische Senat über eine Amtsenthebung befinden.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email