Mactan-Cebu International Airport mit zweistelligen Passagier-Zuwachszahlen

Manila, Philippinen – Der Flughafen von Cebu, der Mactan-Cebu International Airport konnte im ersten Quartal 2017 ein zweistelliges Wachstum im Passagierverkehr verbuchen.

Megawide Construction Corp., die Muttergesellschaft von GMCAC, sagte in einer Erklärung, dass Mactan Airport Operationen mit P 570 Millionen oder 12 Prozent zu dem Konzernumsatz von P 4,77 Milliarden beigetragen hat, das waren 32 Prozent mehr als im gleichen Quartal des Vorjahres. Der Überschuss betrug 44 Prozent oder P 271 Millionen bis Ende März diesen Jahres.

Der Personenverkehr auf der Mactan-Cebu International Airport (MCIA) stieg um 16 Prozent im ersten Quartal. Das internationale Passagiervolumen stieg um 42 Prozent.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email