Deutscher Staatsbürger wegen Kinderpornografie verhaftet

Manila, Philippinen – Der Deutsche Olaf Homberger wurde von Beamten der Einwanderungsbehörde verhaftet, auf seinem Laptop, den er in Deutschland ließ wurden Kinderpornos entdeckt, mit Opfern aus Ländern die er besucht hatte.

Sein Reisepass wurde für ungültig erklärt, er wurde wegen Gefahr für die Öffentlichkeit verfolgt. Homberger sitzt jetzt in Auslieferungshaft.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email