Frau konnte es nicht erwarten – rast in Fastfood Restaurant

Manila, Philippinen – Man könnte jetzt sagen typisch Frau am Steuer, aber wir wissen ja alle, Frauen sind die besseren Autofahrer. Oder waren sie die besseren Beifahrer?

Doch wie beliebt die philippinische Fastfoodkette Jollibee ist zeigte eine Frau in Mandaluyong City, Metro Manila am Montagabend, 12. Juni 2017, als sie die Bremse ihres Toyota Avanza Automatik mit dem Gaspedal verwechselte. Direkt durch den Haupteingang fuhr Shirley Legaspi, 35 in das Fastfoodrestaurant, verletzte dabei einen Wachmann am Bein und zerstörte einen Teil der Einrichtung.

Der Wachmann Bernard Caingles, 37 wurde dabei vier Meter weit geschleudert, wurde anschließend ins Mandaluyong Medical Center gebracht.

Legaspi sicherte zu die Arztkosten für den verletzten Wachmann zu übernehmen.

Ob die Frau ihren Jollibee-Burger schneller bekam ist nicht bekannt.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email