Palawan – Die beste Insel der Welt

Manila, Philippinen – Travel + Leisure kürte die Insel Palawan zum zweiten Mal in Folge und zum dritten Mal seit 2013, zur besten Insel der Welt.

Die lange, schmale Insel Palawan besticht durch ihre Zucker-Weißen-Sandstrände und ihren versteckten Buchten. Die Insel ist einzigartig in der Region, mit über 200 Vogelarten und 600 Schmetterlingsarten. Sie beherbergt den größten schiffbaren unterirdischen Fluss der Welt, 5 Meilen unter einer Kalksteinhöhle mündet er im Meer.

Die dünn bevölkerte Insel ist die Heimat unzähliger Korallenriffe und Unterwasser-Wracks, angefüllt mit tropischen Fischen.

Die reiche Tierwelt an Land und im Meer, sowie das kristallklare Wasser machen Palawan zur atemberaubenden Sehenswürdigkeit.

Die Leser des Magazins beschreiben Palawan so, „rustikal“, „romantisch“, „erschwinglich“ und „entspannend“.

Boracay kam in diesem Jahr auf Platz 3 der Umfrage.

Quelle

 

Print Friendly, PDF & Email
Auswandern auf die Philippinen – Tablas Sunshine Village