Philippinen unter den Top-5-Ländern mit den meisten Terroranschlägen

Manila, Philippinen – Die Philippinen gehören zu den fünf führenden Ländern in der Welt, wo die meisten Terroranschläge im Jahr 2016 verübt wurden, veröffentlichte das US State Department in seinem jährlichen Bericht.

Auf der Grundlage der Länderberichte von 104 Ländern wurden 2016 55 Prozent aller Terroranschläge in fünf Ländern verübt, Irak, Afghanistan, Indien, Pakistan und den Philippinen.

Der Bericht stellt weiterhin fest, die Zahl der durch Terroranschläge getöten Menschen ging im Jahr 2016 um 13 Prozent zurück.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email