Eklat bei De Lima Besuch

Manila, Philippinen – Heute Morgen, 22.Juli 2017 kam es vor dem Hauptquartier der philippinischen Polizei, Camp Crame, in Manila zu einem Eklat, dem Präsidenten der Internationalen Liberalen, Juli Minoves Triquell wurde der Besuch, der inhaftierten Senatorin Leila De Lima, ohne Angabe von Gründen verweigert.

Triquell, Markus Loening, Vorsitzender des LI’s Human Rights Kommitees und Wolfgang Heinze, Präsident der Friedrich-Naumann-Stiftung-Philippinen waren auf Einladung des Justizministers der Philippinen in Camp Crame um sich über die Haftbedingungen und den Fortschritt der Bearbeitung der Fälle gegen De Lima zu erkundigen.

Loening und Heinze wurde der Besuch gestattet.

Quelle

 

Print Friendly, PDF & Email