Australien spendet 20 Millionen US Dollar für Marawi

Die australische Außenministerin Julie Bishop, links, im Gespräch mit dem philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte, rechts.

Manila, Philippinen – Die australische Außenministerin Julie Bishop hat am Dienstag bekannt gegeben, dass ihre Regierung den Betroffenen von Marawi in den nächsten 4 Jahren Unterstützung, im Wert von 20 Millionen US Dollar gewähren wird.

Bischof fügte hinzu, dass die 20-Millionen US Dollar Unterstützung zusätzlich, zu der bereits gewährten Notfall-Unterstützung in Höhe von 920.000 US Dollar, gewährt wird, die ihre Regierung bereits im Juni zugesagt hatte.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email