Priester mit Drogen erwischt

Manila, Philippinen -Ein Priester der Iglesia Filipina Independiente , die auch als Aglipayan Kirche bekannt ist, und zwei weitere Personen wurden von der Polizei festgenommen, als sie angeblich Drogen in Paniqui Stadt, in der Provinz Tarlac einnahmen.

Superintendent Joel Mendoza, Paniqui Polizeichef, sagte die Hauptziele ihrer Operation waren 2 mutmaßliche Drogendealer in Barangay Poblacion Norte, Mike Raven Quinto (20) und Camille Franilla (23).

Aber als die Razzia durchgeführt wurde, trafen die Beamten lediglich 3 Drogenkonsumenten an, einer von ihnen, Randy Valdez, 35, der sich sofort als Priester zu erkennen gab und den Polizisten seinen Ausweis zeigte.

Beschlagnahmt wurden fünf Tütchen Shabu.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email
Holiday Dream Home Angeles