Weiterer Fall von Vogelgrippe auf den Philippinen gemeldet

Manila, Philippinen – Ein weiterer Fall der Vogelgrippe wurde einer anderen Provinz auf der Haupt-Insel Luzon gemeldet, sagte Landwirtschaftsminister Emmanuel Pinol am Freitag, eine Woche nach dem der erste Fall der Geflügelkrankheit bekannt wurde.

Betroffen ist die Gemeinde Jaen in der Provinz Nueva Ecija, nördlich der Hauptstadt Manila, Pinol sagte, es seien Wachteln infiziert.

„Angesichts dieser jüngsten Ausbruch in Nueva Ecija werden wir die Quarantänezeit für Luzon verlängern“, sagte Pinol weiter.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email
Meister Solar