Erdbeben der Stärke 5,6 erschüttert Sarangani

Manila, Philippinen – Ein Beben der Stärke 5,6 erschütterte Davao Occidental am Sonntagmorgen, 20. August 2017, berichtet das philippinische Institut für Vulkanologie und Seismologie (PHIVOLCS).

Das Epizentrum des tektonischen Erdbebens lag südöstlich von Sarangani, in einer Tiefe von 120 Kilometern.

PHIVOLCS sagte, es ist nicht mit Nachbeben zu rechnen, es gab keine Meldungen über Opfer oder Schäden.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email