Frau in CDO vergewaltigt, erstochen und verbrannt

Manila, Philippinen – Am Montag, 21. August 2017 wurde in Cagayan de Oro City der Körper einer Frau gefunden, die zuerst vergewaltigt, dann erstochen und zuletzt angezündet wurde.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei wiess der Körper der Frau 16 Stichwunden auf, Benzin wurde über ihren Kopf gegossen und angezündet.

Die Behörden gehen davon aus, dass mehr als ein Verdächtiger für das Verbrechen verantwortlich war.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email