Vogelgrippe: Landwirtschaftsministerium hebt Verbot von Geflügeltransport landesweit auf

Manila, Philippinen – Das Verbot Geflügel und Geflügelprodukte innerhalb des Landes zu transportieren, wurde am Dienstag, 22. August 2017 von Landwirtschaftsminister Emmanuel Piñol  wieder aufgehoben.

Nach Rücksprache mit Experten der Biosicherheit ist der Transport von Geflügel in andere Teile des Landes jetzt wieder sicher, sagte Pinol in einem Briefing.

Das Verbot wurde am 11. August 2017 verhängt, nachdem die Vogelgrippe in San Luis in Pampanga ausbrach, es diente als Vorsichtsmaßnahme um die Ausbreitung des Virus einzudämmen und zu vermeiden.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email
Auswandern auf die Philippinen – Tablas Sunshine Village