Japaner hatte Schutzengel im Auto

Manila, Philippinen – Daisuke Shibakusa, 42 hatte am Samstag Glück im Unglück oder treffender sein Schutzengel stand nah bei ihm.

Shibakusa verlor entlang des Governor’s Drive in Carmona City die Gewalt über sein Fahrzeug, das Auto brach aus der Spur und überschlug sich. Der Fahrer stieg unversehrt aus seinem Fahrzeug.

Wie die Polizei berichtet, hatten nachfolgende Fahrzeuge nicht so viel Glück, nach dem Unfall staute sich der Verkehr Kilometer lang, auf der viel befahrenen Strasse.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email