Leserbrief – Eine Postkarte reist um die Welt

Hallo aus Deutschland!

Nicht nur dieser eine Briefkasten (den Sie in dem Artikel vom August erwähnen) ist über die Philippinen gelaufen, sondern mehrere.

Ich war während des letzten halben Jahres dreimal in London und warf jedes Mal Karten in verschiedene Briefkästen und immer kamen diese erst nach zwei bis vier Monaten in Deutschland an. An der letzten Karte vom Juni 2017, die meine Eltern erst heute am 2. September erreichte, klebten noch drei weitere Karten, die an Familien in München und anderen Städten adressiert waren (wir werden diese natürlich weiterleiten). Auch diese trugen den Sticker der philippinischen Post. Mir kam das seltsam vor und daher googelte ich nach dem Problem, wobei ich Ihren Artikel fand. Erklären kann ich mir das Problem immer noch nicht. Ich habe nur herausgefunden, dass es sich jedes Mal um das Post Office in Clark Freeport handelt, das diese Karten weiterleitet. Dies ist wohl eine ehemalige US Air Base – so steht es jedenfalls bei Wikipedia.

Falls Sie also irgendwelche Neuigkeiten diesbezüglich haben – ich wäre wirklich brennend daran interessiert zu erfahren, was da in London schiefläuft. 🙂 Ganz herzliche Grüße aus Bad Kreuznach!

Petra B

Print Friendly, PDF & Email