Duterte – Marcos war der grösste Präsident

Präsident Rodrigo Duterte mit Ilocos Norte Gouverneurin und Tochter von Diktator Ferdinand Marcos, Imee Marcos.

Manila, Philippinen – „Er war ein Präsident, er war der größte Präsident. Warum brauchen wir darüber eine Debatte? Es ist ein Tag, an dem die Ilocanos den großen Jahrestag feiern können. Marcos war ein Held“, sagte Präsident Rodrigo Duterte am Samstag, 9. September 2017. Das ist der Grund, warum ich den Ilocanos den Feiertag gegeben habe, der 100. Geburtstag des ehemaligen Präsidenten Ferdinand Marcos.

Er sagte, die Familie des ehemaligen Präsidenten habe ihn aufgefordert den 11. September 2017 zum Feiertag zu erklären, „und ich willigte ein.“ Quelle

Inzwischen formiert sich massiver Widerstand gegen die Entscheidung des Präsidenten, „die Menschen haben nicht vergessen“, mit diesen Worten protestierten verschiedene Gruppen am Samstag und Sonntag in Manila. Für Montag ist eine Protestveranstaltung vor dem Heldenfriedhof geplant. Der Zutritt zum Friedhof wird wegen der privaten Zeremonie des Marcos-Clans nicht gestattet werden. Das Militär wird die Veranstaltung schützen.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email